0800 - 33 83 584 - kostenfreie Erstberatung info@detektiv.com

Sperma nachweisen

Sie haben in der Unterwäsche Ihrer Partnerin verdächtige Spuren gefunden und befürchten nun, es könne Sperma sein? Der Verdacht des Fremdgehens steht im Raum. Nun benötigen Sie Sicherheit. Sicherheit, bei der ein Detektiv Sie unterstützen kann.

Sie fragen sich, woher kommen die Flecken in der Kleidung, die unbekannten Spuren im Slip. Wenn Sie Gewissheit benötigen, ob es Sperma ist, bieten sich zwei Möglichkeiten der Untersuchung an. Um eine Erklärung für die Spuren zu erhalten, ist eine Untersuchung notwendig. Einerseits gibt es die Möglichkeit, mit einem Spermatestset, das Sie bei uns erhalten können, die verdächtigen Spuren selber zu untersuchen. Diese Untersuchung mit dem Spermanachweis Test ist denkbar einfach gehalten. Das Testset wird mit einer sehr einfachen Erklärung geliefert und reicht für mehrere Tests. Vorkenntnisse Ihrerseits sind absolut nicht notwendig und der Test ist in minutenschnelle erledigt und Sie haben einen Spermanachweis auf Kleidung oder sonstigen Trägerstoffen.

Allerdings haben Sie nach dem Test nur das Ergebnis, nicht aber ein Gutachten. In Fällen, in denen Sie dieses benötigen, beispielsweise weil Sie es Ihrem Partner vorhalten möchten, empfehlen wir eine forensische Laboruntersuchung, um Sperma nachweisen zu können. Auch ein solches Gutachten können Sie bei uns in Auftrag geben. Im Labor wird im Rahmen einer forensischen Untersuchung festgestellt, ob die sichtbaren Spuren und Flecken Sperma sind.

Dabei wird in verschiedenen Verfahrensschritten eine exakte Analyse der Spuren vorgenommen, um Sperma nachweisen zu können, oder aber Ihren Verdacht zu entkräften. Übrigens können dabei verschiedenste Spurenträger untersucht werden, nicht nur der Slip oder die Unterwäsche, sondern auf Textilien aller Art von Bettwäsche bis hin zu einem Taschentuch, aber auch auf sonstigen Flächen wie Fußboden oder Autositz. Allerdings müssten Sie dann den Autositz oder den Fußboden zerschneiden, was nicht jeder will, wobei wir berichten dürfen, dass auch dieses schon von Kunden unserer Detektei gemacht wurde, um Gewissheit zu bekommen.

Der Spermanachweis auf Textilien wird zumeist bei uns angefragt, wenn es um das Thema Fremdgehen und Untreue in der Partnerschaft geht, aber auch bei dem Verdacht auf Kindesmissbrauch sind Analysen dieser Art gefragt. Bei Kindesmissbrauch raten wir allerdings von dem Spermatestset für den Eigentest ab, weil die Laboruntersuchung im Rahmen der Beweisführung von anderem Aussagewert ist. Grundsätzlich sollten Sie darauf verzichten, die Spuren oder Flecken zu verunreinigen. Eigener Kontakt damit ist folglich zu unterlassen. Auch sollte die Probe nicht zu alt sein, um chemische Veränderungen und Reaktionen zu verhindern.

Häufig wird gefragt, wie viel Spermaflüssigkeit vorhanden sein muss, um Sperma nachweisen zu können. Da die Testverfahren sehr genau sind, reicht tatsächlich die winzige Menge von einem millionstel Liter, also praktisch ein kleiner Tropfen, oder minimaler Spermanachfluss, so dass sich also auch geringste Spermaspuren nachweisen lassen.

Fragen Sie gerne einen Fachmann in unserer Detektei, wenn auch Sie den Verdacht haben, dass Spermaspuren in der Kleidung sind und Sie Sperma nachweisen wollen. Sie können mit einem Detektiv telefonieren unter

0800 – 33 83 584

Das Gespräch mit dem Privatdetektiv wird natürlich vertraulich behandelt.

Da Sie sich für einen Spermatest interessiert haben, könnte auch der Artikel Geht sie fremd? von Interesse für Sie sein.

Pin It on Pinterest