0800 - 33 83 584 - kostenfreie Erstberatung info@detektiv.com

Wie verhalten sich Männer, die fremdgehen?

Tipps um zu erkennen, ob Ihr Mann zum Seitensprung neigt

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Mann fremdgeht, dann ist das auf Dauer sehr belastend. Die Gedanken drehen sich nur noch um die eine Frage: Ist fremdgehen ein Thema? Doch es gibt Mittel und Wege, um sich Klarheit über die Treue des Partners zu verschaffen.

Leider ist es auch heute noch so, dass die Geschlechter beim Thema Fremdgehen nicht gleichgestellt sind. Laut aktueller Statistiken ist das sogenannte starke Geschlecht wesentlich anfälliger für das Betrügen. Doch wie finden Sie heraus, ob Ihr Partner Sie betrügt?

Das ist gar nicht so einfach zu beantworten, schließlich macht Ihr Freund oder Ehemann wahrscheinlich alles dafür, dass Sie ihm nicht auf die Schliche kommen.

Viele Frauen verschaffen sich Gewissheit über das Fremdgehen, indem Sie sich die professionelle Hilfe eines Detektivs suchen. Doch natürlich gibt es auch andere Mittel und Wege, welche Sie erst einmal ausprobieren können. Und manchmal sind es auch die kleinen Anzeichen, die jene Männer verraten, die ihre Frauen heimlich betrügen.

Äußerlichkeiten verändern sich ohne Grund

Wenn Ihr Mann sich in letzter Zeit viel mehr Mühe für sein Äußeres gibt, so kann das ein Anzeichen für Fremdgehen sein. Gerade dann, wenn er die letzten Jahre eher nachlässig beim Aussehen in Sachen Pflege und Co war und sich das ohne sichtbaren Grund ändert, sollten Sie skeptisch sein.

Auch ein gesteigertes Interesse für teure Markenkleidung oder Parfüm können bei einem Mann ein erstes Anzeichen für den Seitensprung sein. Vielleicht möchte Ihr Partner mit seinen Designer-Hemden die neue Flamme beeindrucken?

Sport wird plötzlich zum Thema

Nicht immer ist die sogenannte Midlife-Crisis dafür verantwortlich, dass Ihr Mann sich auf einmal für Sport interessiert. Stählt er seine Muskeln und möchte urplötzlich unbedingt abnehmen, so könnte hierfür eine Affäre der Grund sein.

Generell ist die neue Motivation sehr lobenswert. Wenn Sie in Ihrer Beziehung allerdings den Verdacht haben, dass die Lust am Sport einen ganz anderen Grund hat als das Streben nach perfekter Fitness – dann sollten Sie über den Gang zu einem Detektiv nachdenken. Dieser kennt sich mit Betrug in der Partnerschaft und mit dem Fremdgehen aus und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Heimlichtuerei ist immer ein Alarmzeichen

Wenn Ihr Mann nur noch heimlich ins Internet geht, dann seien Sie stutzig. Vor allem das ständige Checken der E-Mails und Kurznachrichten ist sehr verdächtig.

Hält der Partner Sie dann auch noch aktiv davon ab, dass Sie einen Blick auf das Display seines Handys oder Laptops werfen können – dann ist Alarmstufe Rot angesagt. Menschen die betrügen verraten sich oft selber durch kleine Anzeichen. Auch das folgenden Verhalten im täglichen Leben ist als deutlicher Hinweis auf das Fremdgehen zu verstehen:

  • ständig auf die Uhr sehen
  • zum Telefonieren nach draußen gehen
  • die Tür hinter sich schließen
  • sich wegdrehen, um Nachrichten zu lesen
  • Konto bei Facebook und Co plötzlich auf privat stellen

Körperpflege ist wichtiger denn je

Ein Mann, der sich deutlich mehr als früher duscht und parfümiert, hat oftmals etwas zu verbergen. Gerade dann, wenn er von einem „Termin“ nach Hause kommt und seltsamerweise sofort duschen geht, ist etwas faul.

Vielleicht möchte Ihr Partner den Duft nach seiner Affäre vor Ihnen verbergen? Oder er hat Angst, dass Sie verdächtige Spuren an Ihm oder seiner Kleidung erkennen könnten? Das sind zum Beispiel Lippenstift am Hemdkragen oder anderes.

Wenn Sie sich nicht länger damit quälen wollen, an seinen Kleidern zu riechen und seine Hosentaschen zu durchsuchen, dann verschaffen Sie sich schnell Klarheit. Mit der Hilfe eines Detektivs geht das einfach und effizient!

Weniger Nähe als früher in der Beziehung

Auch der körperliche Rückzug ist ein Indiz für das Fremdgehen. Weniger Lust auf gemeinsame Abende und vor allem weniger Körperkontakt deuten darauf hin, dass sich Ihr Partner von Ihnen abkapseln möchte. Das könnte wiederum an einer akuten Affäre liegen.

Klar, dass er im Falle von Untreue derzeit viel mehr Lust auf die Neue hat und daher zu Hause keinerlei Bedarf nach Intimität und Zärtlichkeit vorhanden ist. Darum ist auch die plötzliche Lustlosigkeit im Bett ein erstes Alarmzeichen. Vor allem, wenn es bis vor Kurzem in Sachen Sex noch sehr gut lief, spielt hier vielleicht der Seitensprung Ihres Mannes eine Rolle.

Auch das Konto kann Auskunft geben

Haben Sie einen Einblick in die Kontobewegungen auf den Konten Ihres Partners? Da heute viele Zahlungen elektronisch laufen, lässt sich recht gut nachvollziehen, wann Ihr Mann wo und was genau bezahlt hat. Falls er Ihnen hierüber keinerlei Auskunft erteilen möchte, so macht ihn das leider per se verdächtig.

Entdecken Sie bei Ihrer Suche zum Beispiel Beträge, welche auf ein kostspieliges Essen zu zweit hindeuten – seien Sie in Alarmbereitschaft. Um herauszufinden, mit wem Ihr Partner essen geht oder im Theater war, beauftragen Sie einen Detektiv. Dieser kennt sich ganz sicher wesentlich besser mit dem Beschatten untreuer Männer aus, als sie selbst.

Unerklärliche Termine dienen als Ausrede

Wenn Ihr Mann in letzter Zeit viele Termine hat, kann auch das ein Anzeichen sein. Gerade Meetings am Abend weisen viel mehr auf ein Date mit seiner Neuen hin als auf ein Gespräch mit Geschäftspartnern.

Mit Hilfe eines Detektivs finden Sie schnell und diskret heraus, ob Ihre Sorgen in Richtung Untreue angebracht sind. Stellt sich heraus, dass Ihr Partner tatsächlich nur besonders fleißig ist und es keine neue Frau neben Ihnen gibt, lehnen Sie sich anschließend entspannt zurück. Schließlich kann das drängende Gefühl auch einmal trügen.

Verschaffen Sie sich Gewissheit!

Indem Sie möglichst schnell herausfinden, ob Ihr Mann fremdgeht, machen Sie sich das Leben und den Alltag leichter. Wenn Sie ein schlechtes Gefühl haben, was auf einen Seitensprung Ihres Partners hinzielt, müssen Sie wissen, was an der Sache dran ist. Sonst ist die Liebe in Ihrer Beziehung zu sehr strapaziert.

Quälen Sie sich darum nicht unnötig mit der Frage nach der Treue oder eben Untreue Ihres Partners. Beauftragen Sie stattdessen einen Fachmann, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Unsere Privatdetektive sind Experten darin, die Wahrheit herauszufinden. Auf diese Weise gewinnen Sie Ihre alte Lebensqualität zurück.

Je nach Ergebnis entscheiden Sie danach in Ruhe, wie Sie weiter handeln. Hat er Ihr Vertrauen missbraucht überlegen Sie sich, ob Sie sich trennen oder ihm trotz seines untreuen Verhaltens doch lieber eine zweite Chance geben möchten.

Die Investition in Wissen innerhalb der Beziehung lohnt sich, damit Sie nachts endlich wieder ruhig schlafen können.

Rufen Sie jetzt an

Sprechen Sie jetzt mit einem Detektiv über Ihr Problem. Das Gespräch ist völlig diskret. Nicht Sie müssen ein schlechtes Gewissen haben, wenn Sie Klarheit in Liebe und Beziehung suchen, sondern der fremdgehende Mann sollte Schuldgefühle haben.

Wenn ein Mensch einer anderen Person treu sein sollte, dann aber zu anderen Frauen geht, ist das verwerflich. Sie müssen wissen, ob auch in Ihrem Fall etwas an Ihrem unguten Bauchgefühl dran ist und er Ihnen sexuell untreue. Unsere Detektive lösen dieses Problem für Sie und stellen fest, ob er fremd geht oder nicht. Wer lügt und fremd geht, muss sehr gut aufpassen, dass man ihn nicht beim Seitensprung erwischt. Genau das macht ein Detektiv. Sprechen Sie jetzt mit uns und erzählen uns Ihre Sorgen:

0800 –  33 83 584

Pin It on Pinterest